Putzalarm

Wenn unsere Mama mal wieder einem akuten Putzanfall und unser Papa ein konsequentes Formel Eins Programm zu verfolgen hat und die liebe Sonne vom Himmel lacht, können wir das machen, was wir am allerliebsten machen: STROMERN!

Dann stromern wir hier und da und kommen eigentlich nur zum Essen heim oder um zu pullern. Ein kurzer Gruß zum Papa auf der Couch und schnell wieder raus.

Wenn wir genug gestromert haben, bauen wir auch gerne unsere Matschsuhle aus, indem wir unser Planschbecken schröpfen und ca. 1000 l. Wasser auf den Boden kippen..Mama meint, wenn wir so weiter machen, können wir bald Reis anbauen.

Deswegen gibt es auch nicht viel von uns zu berichten im Moment…wir durften gestern wieder bei Oma und Opa schlafen und haben das auch gewürdigt, indem wir bis halb neun geschlafen haben.

Mit dem Schlafen ist das sowieso so eine Sache, Amai hat sich ihren Stammplatz im Bett erobert und Mama und Papa haben resigniert beschlossen, darüber hinweg zu gehen und zu hoffen, dass irgendwann das Bett wieder den beiden gehört. Selig sind die, die den Glauben nicht verlieren. HAHA

Morgen haben wir Sommerfest im Kindergarten, das wird lustig!

Gute Nacht

Eure Spillie-Zwillies